Damen 1 – Knapper Sieg gegen Thun

    Am Samstag traf das Fricker Damen 1 ein weiteres Mal auf das Team aus Thun. Das Ziel des heutigen Spiels war klar: Die Thunerinnen zu besiegen und zwei weitere Punkte zu sichern.


    Der Start verlief für beide Teams nicht optimal. Keiner vermochte in den ersten paar Minuten ein Tor zu erzielen. Erst in der neunten Minute landete der Ball das erste Mal im Netz. Der Rest der 1. Halbzeit verlief wie die Startphase. Sie war geprägt von vielen Fehlern und Fehlwürfen auf beiden Seiten. Nach 30 Minuten stand es 7:7 und die Pause kam wohl für beide Teams gerade rechtzeitig. Die Ansprache der beiden Trainer war deutlich: Mehr Konsequenz im Abschluss und mit mehr Druck und Tempo auf das gegnerische Tor.

    In der 2. Halbzeit spielten die Füchsinnen mit mehr Geduld und konnten dadurch schöne Überzahlsituationen auf dem linken Flügel erzielen. In der Deckung verteidigte man weiterhin kompakt und konnte sich somit einen 4-Torevorsprung erarbeiten. Die Thunerinnen blieben aber hartnäckig und kämpften sich nochmals heran. Beim Stand von 17:16 in der 59. Minute bewahrte das Heimteam die nötige Ruhe und spielte die Zeit sicher herunter. Schliesslich gingen die Frickerinnen bei einer eher dürftigen Spielleistung als Siegerinnen vom Platz. Nach sechs Spielen und acht gewonnen Punkten liegt das Damen 1 vorläufig auf dem 2. Platz.

    Nun steht der ersten Damenmannschaft des TSV Fricks eine zweiwöchige Matchpause bevor, in welcher sie sich in den Trainings umso besser auf das nächste Meisterschaftsspiel vorbereiten können. Dieses findet am Samstag, 17.11.2018 statt. Angepfiffen wird um 17 Uhr in der heimischen Sporthalle auf dem Fricker Ebnet gegen den ATV/KV Basel. Hopp Frick!

    Bericht: Jacqueline Mösch


    Unsere Sponsoren

    Der TSV Frick Handball engagiert sich sehr in der Nachwuchsarbeit und stellt neben einer Animations-Abteilung Mannschaften in allen Altersklassen. Als Sponsor steht Ihr Name stellvertretend für unsere Arbeit. Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

    Nächste Termine

    MU15I Ab-02 Ab - Füchse Emmenbrücke - SG Frick Eiken - U15
    20. Jan 2019: 11:00 - 12:30
    F3 S2-06 Ab - TSV Frick 2 - TV Sissach - D2
    20. Jan 2019: 14:00 - 15:30
    FU16P-05 - HSG Aargau Ost 2 - TSV Frick 2 - FU16
    20. Jan 2019: 14:45 - 16:15
    F1-02 Ab - TSV Frick 1 - DHB Rotweiss Thun 2 - D1
    20. Jan 2019: 16:00 - 17:30
    M4-06 - TSV Frick 3 - Handball Würenlingen 2 - A3
    20. Jan 2019: 17:30 - 19:00
    FU16P-05 - ATV/KV Basel - TSV Frick 2 - FU16
    26. Jan 2019: 14:00 - 15:30
    M1-01 Ab - BSG Vorderland 1 - TSV Frick 1 - A1
    26. Jan 2019: 14:30 - 16:00
    F3 S2-06 Ab - Handball Birseck - TSV Frick 2 - D2
    26. Jan 2019: 15:30 - 17:00
    MU17P S1-04 - TV Birsfelden - SG Fricktal - U17
    26. Jan 2019: 16:00 - 17:30
    FU14I Fin-01 F - SG Wyland Panthers - TSV Frick 3 - FU14
    27. Jan 2019: 15:00 - 16:30

    Newsletter

    Mehr erfahren vom TSV Frick Handball? Hier eintragen für den Newsletter des TSV Frick Handball.

    Suchen

    © 2019 TSV Frick Handball