Verdienter Sieg gegen den HC Bülach

    Am vergangenen Sonntag, dem 10.3.19, spielte die FU18 auswärts gegen den HC Bülach. Es war ihr erstes Aufeinandertreffen, weshalb die Füchsinnen bereits bei der Anreise gespannt und aufgeregt waren.

    Die Nervosität sank aber in den ersten fünf Minuten, in welchen sie mit 3:0 in Führung gingen. Auch in den weiteren zehn Minuten konnten die Frickerinnen mit 8:3 stand halten. Bis zur 25. Minute verlief das Spiel weiterhin spannend, und die Fricker FU18 erhöhte den Spielstand auf 13:7. In den letzten fünf Minuten passierte nicht mehr viel, in der Pause stand es 14:9.
    Nach einer Besprechung in der Pause gingen die Frickerinnen gestärkt in die zweite Halbzeit. Sie setzten sich das Ziel, dass Bülach nicht mehr als 15 Tore schiesst. Die Gegner kamen nicht ins Spiel und schossen Tore nur im Fünf-Minuten-Takt. Die Füchsinnen konzentrierten sich noch ein letztes Mal und hatten schlussendlich 13 Tore Vorsprung auf Bülach. Durch einen Penalty in den letzten Sekunden, stand am Schluss 30:17 für unsere Fricker FU18, und das Ziel wurde knapp nicht erreicht.

    Das nächste Heimspiel ist am 23.3.19 um 18:30 im Ebnet. Wir freuen uns auf jede Unterstützung!


    Unsere Sponsoren

    Der TSV Frick Handball engagiert sich sehr in der Nachwuchsarbeit und stellt neben einer Animations-Abteilung Mannschaften in allen Altersklassen. Als Sponsor steht Ihr Name stellvertretend für unsere Arbeit. Herzlichen Dank für Ihr Engagement!

    Nächste Termine

    Generalversammlung - Verein
    07. Jun 2019: 19:00 - 23:00

    Newsletter

    Mehr erfahren vom TSV Frick Handball? Hier eintragen für den Newsletter des TSV Frick Handball.

    Suchen

    © 2019 TSV Frick Handball